13. Juni 2019
Kaffee ist das beliebteste Heißgetränk in Deutschland. Über seine Funktion als leckerer Drink geht es weit hinaus. Kaffee dient für Viele als Wachmacher, Grund für eine Pause, Nerven-Beruhiger oder als Belohnung für einen harten Tag. Doch gerade dann, wenn du unter Strom stehst, empfehle ich dir auf Kaffee zu verzichten. „Wieso das?“ wirst du dich fragen. Leider hat das beliebte Getränk nicht nur positive Wirkungen auf unseren Körper. Ganz im Gegenteil.

13. Juni 2019
„Balance entsteht nicht durch Stillstand, sondern durch den Ausgleich der Kräfte.“ (Sandra Winkler) Wow. Der Sturm vor ein paar Tagen in und um München war richtig heftig und hat eine große Verwüstung hinterlassen. Ich habe den Eindruck, dass so, wie es in der Natur tobt, auch oft in unserem Leben aussieht. Ich höre zur Zeit immer wieder von größeren Turbulenzen und Umbrüchen, von Herausforderungen und alt bekannten Themen, die nochmals zum Vorschein kommen und ihre Aufmerksamkeit verlangen.

weiblicher Zyklus · 13. Mai 2019
Immer wieder höre ich von Frauen, dass Sie eine unregelmäßige, teils recht schwache oder mitunter ausbleibende Blutung haben. Hierbei kann Rosmarin unterstützend wirken. Die Heilpflanze des Jahres 2011 ist für uns Frauen ein ganz besonderes Kraut. Rosmarin wirkt menstruationsfördernd, Gebärmutter-stärkend und hormonregulierend. Studien der State University of New Jersey lassen vermuten, dass die Einnahme einer zweiprozentigen Konzentration aus Rosmarinextrakt überschüssiges Östrogen...

Ernährungstipps · 13. Mai 2019
„Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel und eure Heilmittel sollen eure Nahrungsmittel sein.“ (Hippokrates) Seit der Antike ist bereits bekannt, dass Essen einen enormen Einfluss auf unseren Körper, unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden hat. Als Diätassistentin therapiere ich seit Jahren Menschen mit einer Ernährungsumstellung. Für mich ist es immer wieder faszinierend zu erkennen, wie viel Einfluss wir Alle täglich durch das, was wir essen und trinken, auf unser Sein ausüben....

13. April 2019
Immer wieder erfüllt es mich mit Dankbarkeit, wenn ich an all die Freundschaften in meinem Leben denke. Wie oft waren Freunde für mich Unterstützung, Halt, Begleiter für schöne wie auch schwerere Momente. Aus der Glücksforschung weiß man, dass enge zwischenmenschliche Beziehungen eine wesentliche äußere Quelle für unser Glück und Wohlbefinden sind. Welche Menschen in deinem Leben tragen einen großen Teil zu deinem persönlichen Wohlbefinden bei? Welche Menschen in deinem Leben...

Wohlfühl- Rezepte · 13. April 2019
Diese leckeren Pfannkuchen strotzen vor Power-Stoffen. Zudem sind sie ein wunderbares Rezept mit grünem Spargel, das ich sehr empfehlen kann. Gerne kannst du sie auch ohne Überbacken zubereiten. Teste das Rezept doch aus und lass mich wissen, wie es dir schmeckt. Ich freue mich auf dein Feedback.

Ernährungstipps · 13. April 2019
Spargel ist reich an Vitaminen und Mineralstoffen und zudem arm an Kalorien. Es gibt ihn in der weißen, grünen und violetten Variante. Dabei sind die grünen und violetten Stangen noch reicher an Mineralstoffe, Vitaminen und v.a. an den wertvollen Farbstoffen Chlorophyll und Anthocyane. Generell liefert Spargel viel Folsäure – ein B-Vitamin, das zur Zellteilung und Blutgewinnung benötigt wird. Besonders Frauen die schwanger werden wollen oder sind, sollten mit Folsäure gut versorgt sein....

Weiblich leben · 08. März 2019
An alle wundervollen Frauen da draußen – ich wünsche euch von ganzen Herzen, dass ihr die innere und äußere Erlaubnis spürt, euer einzigartiges Strahlen in die Welt zu bringen. Denn dafür seid ihr hier. Doch leider ist dies nicht selbstverständlich. Frauen dürfen auch heute noch an vielen Orten der Welt nicht frei und unabhängig leben. Selbst bei uns in Deutschland nicht. Um dies zu verändern, setzt sich der internationale Frauentag ein, der seit diesem Jahr in Berlin sogar zu einem...

Verwöhnprogramm · 13. Februar 2019
Besonders Stress bringt unser gesamtes Hormonsystem durcheinander. Eine sehr effektive und schnelle Möglichkeit Stress zu reduzieren ist deine Atmung zu nutzen. Denn mit der Atmung wirkst du direkt auf das vegetative Nervensystem ein, das den inneren Stresspegel, sowie unser ganzes Körpersystem steuert: Eine wunderbare Atem-Methode ist die 4-6-Atmung: Atme tief durch die Nase in den Unterbauch ein und zähle dabei bis 4. Dann atme langsam durch den offenen Mund aus und zähle dabei bis 6....

Weiblich leben · 13. Februar 2019
Heute ist ein Tag, an dem ich mich gern unter der Decke verkriechen und einfach den "Pause-Knopf" drücken möchte. Dazu trägt nicht nur das Wetter bei, sondern die Tatsache, dass ich in den nächsten Tagen meine Periode bekomme. Also schaffe ich mir eine wohlige Atmosphäre mit Tee und ruhiger Musik und entscheide mich in dieser Energie zu schreiben. Nun fragst du dich vielleicht, weshalb ich dir so ein intimes Detail offenbare. Doch warum ist das Thema Menstruation und weiblicher Zyklus noch...

Mehr anzeigen